Nachdenklich

Grundsätzlich bin ich ein vernunftgesteuerter Mensch.Trotz der Fähigkeit zur Empathie neige ich nicht zu falschem Mitleid und versuche, lösungsorientiert zu sein. Und genau so gehe ich auch mit Charlies Erkrankung um. Ich bedauere weder ihn noch uns, die fortschreitende Blindheit ist eine Tatsache, mit der wir umgehen müssen.

Trotzdem erwischt mich manchmal auch ein heftiges Gefühl, das mich kurz aus dem Tritt bringt. So geschehen gestern Abend: Wir saßen zusammen auf dem Boden, haben gekuschelt und Unfug gemacht. Und dann hält Charlie kurz inne, neigt den Kopf zu Seite und schaut mir in die Augen. Einer dieser Hundeblicke, in die man so viel hinein interpretieren kann… Prompt schießt mir durch den Kopf, dass diese Blicke wahrscheinlich aufhören, sobald er auch bei Licht nichts mehr sehen kann.

Blick

Wie oft habe ich anfangs mit dem Klicker bestätigt, wenn er in meine Richtung geschaut hat! Wie stolz war ich, wenn er auf Spaziergängen freiwillig Blickkontakt aufgenommen hat, später dann auf Sichtzeichen reagierte und es Runden gab, auf denen ich mit Lis und Charlie nicht stimmlich kommunizieren musste. Wie amüsiert ich war, wenn er sich bei Lis im wahrsten Sinnes des Wortes Dinge abgeschaut hat!

Ja, in solchen Momenten bin ich traurig, dass uns die visuelle Komponente irgendwann genommen wird. Aber nachdem ich nun eine Nacht darüber geschlafen habe, bin ich optimistisch, dass wir einen „Ersatz“ finden werden. Vielleicht wird es ein stärkerer Körperkontakt sein, vielleicht wird er stärker auf stimmliche Veränderungen reagieren. Egal, wie es kommen wird, ich bin mir sicher: Unsere Bindung ist stark genug, dass wir mit dieser Veränderung umgehen können.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Nachdenklich

  1. Ich habe das Gefühl, dass Tiere im Allgemeinen besser mit Blindheit bzw. generell mit dem Verlust eines Sinnes klarkommen, als Menschen.
    Mag aber auch daran liegen, dass wir Menschen – im Vergleich zu Tieren – sehr schlechte Sinne haben und daher wohl eher auf alle Sinne angewiesen sind 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s