Wir pucken

Im vergangenen Eintrag berichtete ich darüber, dass Charlie durch die fortschreitende Erblindung bei lauten Geräuschen und insbesondere Gewitter recht unruhig ist.
Drei Möglichkeiten habe ich bisher ausgewählt, die ich auf jeden Fall testen möchte:

– Bachblüten rescue Tropfen
– ein spezielles Shirt von ZenDog (pucken)
– einen Tipp von Roe Rainrunner, sein Spielzeug während des Gewitters in eine andere Ordnung zu bringen, damit er anfängt zu sortieren und abgelenkt ist

Die Bachblüten waren schnell besorgt, den Spielzeug-Tipp muss ich nicht sonderlich vorbereiten, fehlt nur das Shirt. Das habe ich online bestellt. Die erste Lieferung entsprach leider nicht der bestellten Größe, kann mal vorkommen. Leider habe ich keinen Zwerghamster und musste es umtauschen.
Heute haben wir dann die Bestellung in der richtigen Größe erhalten.
Wobei richtig relativ ist, Charlie hat eine “sonderbare“ Figur mit recht stabiler Brust, aber sehr schmaler Taille. Das Shirt sitzt an der Brust super, am Bauch bzw. der Taille etwas locker. Aber da es am Brustkorb im Bereich der Rippen gewickelt wird, können wir damit gut leben.

Natürlich haben wir das Shirt heute in entspannter Situation anprobiert, ich finde das wichtig. Alles Neue testen wir in Ruhe, ohne Stress. Mehrfach. So sind die Hunde daran gewöhnt und sind nicht irritiert, wenn es zum Einsatz kommt.

Das Shirt wird über den Kopf gezogen, das kennt er vom Geschirr, es stört ihn nicht. Dann muss man die Beine noch durch den Halsausschnitt “hindurch stopfen“, was Charlie aber auch gelassen hinnahm. Nicht wirklich komfortabel, aber dadurch sitzt es im Bereich der Rippen bei ihm perfekt. Dann zieht man einen breiten Gurt, der mit Klettband in verschiedenen Positionen fixiert werden kann, um die Rippen fest. Dadurch erreicht man den Effekt des Puckens / Einwickelns.
Mir gefällt es, Charlie hat sich damit sehr wohl gefühlt.
Da die Situation insgesamt sehr entspannt war, kann ich nicht beurteilen, ob es ihn auch beruhigt. Dann hätte er schon im Stehen einschlafen müssen..

Jedenfalls sind wir nun für das nächste Gewitter ausgerüstet. Hoffen wir, dass der Sommer so gut wird, dass bis zum nächsten Testbericht viel Zeit vergeht, denn ich mag Sonne einfach lieber.
image

image

Advertisements

9 Gedanken zu “Wir pucken

    • Das haben wir noch nicht ausprobiert… zur Zeit verlassen wir uns einfach auf die Rescue Tropfen, die haben diese Woche endlich mal eine Wirkung gezeigt. Aber danke für den Tipp, ich merke ihn mir für schlechte Zeiten. 😉
      LG Sandra

      Gefällt mir

  1. Pingback: Gewitter-Rückfall | dreipunktecharlie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s