Wir haben etwas gewonnen!

Tada! Kurz nach Weihnachten haben wir eine freudige Nachricht erhalten! Wir haben etwas gewonnen! miDoggy hatte zu der Blogparade „magic power“ aufgerufen und auch wir haben neben vielen anderen tollen Beiträgen etwas dazu beigesteuert. Wer nochmal nachlesen möchte, findet unseren Artikel hier. Diese Blogparade war mit einer Verlosung verbunden, was ich nicht wirklich beachtet habe, als ich den Beitrag schrieb. Ich fand die Idee super und habe selten Glück bei Verlosungen. 

Um so überraschter war ich, als wir von Julia und Lola (die bezaubernden Wesen hinter miDoggy) die Nachricht bekamen, dass wir das COUNTING SHEEP von Julinka gewonnen hätten. Ich wusste ehrlich gesagt noch nicht einmal, was das sein sollte, da ich mich mit den Gewinnen nicht beschäftigt hatte. Also schnell Julinka besucht und nachgeschaut, um was es sich handelt. Und dann bekam ich große Augen! Es handelt sich um eine Reise-Deck aus Bio-Materialien, die auch noch in Deutschland hergestellt wird! Ein Gewinn für mein Nachhaltigkeitsherz. Außerdem handelt es sich dabei um den klassischen „Luxuskram„, den ich für meine Beiden so gerne kaufe! Sicher, eine Reisedecke braucht man. Also ich zumindest, wir haben ja den FT-F. Außerdem nehme ich die Hunde überall mit hin, da bietet es sich an, auch eine Decke mitzunehmen. Bisher habe ich dazu eine vorhandene Decke gefaltet und eingepackt. Nun habe ich eine, die ein Band hat, mit dem man sie umwickeln kann, die deutlich weicher und schicker ist als unsere alte Decke und auch noch aus Bio-Baumwolle und Bio-Hanf. Ich habe mich riesig gefreut und konnte das Paket kaum abwarten!

Freitag war es dann endlich so weit! Das Paket kam an. Und weil ich so begeistert bin, schreibe ich über das „unboxing“. Ehrlich, ich bin aufrichtig begeistert, nicht nur, weil wir COUNTING SHEEP gewonnen haben, sondern weil es ein tolles Produkt ist und so liebevoll verpackt war. Zum Geburtstag werde ich mir definitiv ein zweites wünschen. 😉

Die Decke war ein Seidenpapier eingeschlagen und es lag eine liebe Karte mit Glückwünschen an uns bei. Cool. Ich mag solche kleinen Feinheiten. Zusammengewickelt und mit dem an der Rückseite befestigten Gummiband zusammengehalten ist die Decke sehr handlich. Sie fasst sich an Ober- und Unterseite gut an, riecht überhaupt nicht (ist ja auch Bio) und sieht gut aus.

Aber was zählt schon mein Urteil? In der Galerie unten findet ihr Fotos von Charlie und Lis, wie sie die Decke begutachten und unter Augeschein nehmen.

Beide sind sofort zu Decke gelaufen, nachdem ich sie auf den Boden gelegt habe. Kurzes Beschnüffeln, wirkt ansprechend! Lis hat sich sofort darauf breit gemacht, was wiederum Charlie nicht ganz passte. Auch er wollte darauf liegen. Kurzer fragender Blick zu mir, ich beantworte diesen mit „OK!“ woraufhin er sich neben Lis schubbelt und sich seinen Platz auf der Decke sichert. Es ist definitiv genug Platz für zwei auf dieser Decke! Damit hat sie sich als unsere neue mobile Decke etabliert und ist sofort ins Auto gewandert, damit wir sie immer dabei haben, wenn wir Freunde besuchen, ins Restaurant gehen oder zum FT-F fahren.

Vielen Dank und miDoggy und Julinka, das ist ein toller Gewinn!

Advertisements

4 Gedanken zu “Wir haben etwas gewonnen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s