Alles nur ein Missverständnis?

Missverständnisse gibt es ja oft und ich frage mich seit gestern Abend, ob Charlie und ich auch eines hatten. Denn Charlie und Lis mussten gestern Abend im Auto auf mich warten und aus einem „doofen Spruch“ wurde eine Überraschung für mich.

Ich hatte letzte Woche berichtet, dass Charlie aus dem Kofferraum ausgebrochen und auf den Fahrersitz geklettert war, als die Beiden im Auto warten mussten. Es lässt sich ab und an nicht vermeiden, dass ich sie im Auto lasse, wenn ich zum Arzt muss oder Einkaufen gehe. So auch gestern Abend.

Ich parkte, stieg aus und sagte im Scherz zu Charlie: „Bleib im Kofferraum. Nicht wieder nach vorne klettern.“ Nach über einer halben Stunde kam ich zum Auto zurück und war innerlich darauf vorbereitet, Charlie wieder auf den Vordersitzen vorzufinden. Doch Pustekuchen! Er saß brav wartend im Kofferraum, als hätte er nie Ausbruch-Tendenzen gehabt.

Vielleicht fehlte ihm nur die konkrete Anweisung, wo er sich während der Wartezeit aufhalten soll?

(Für die Leser des Beitrags der vorherigen Woche: Kleinmetall hat sich gemeldet, man schickte mir eine Mail, dass die versierte Kollegin Urlaub habe und sich nach ihrer Rückkehr melden würde. Eventuell könne die hauseigene Schlosserei einen Tipp geben. Ich warte also weiterhin gespannt.)

Advertisements

9 Gedanken zu “Alles nur ein Missverständnis?

  1. In der Tat. Woher sollte Charlie denn wissen, dass er hinten warten soll? Er fand es wahrscheinlich äußerst umsichtig und fürsorglich, den Fahrersitz für dich warm zu halten. Wo es doch jetzt immer kälter wird.
    So am Rande: Er ist aber nicht zufälligerweise durch eine Ski-Durchreiche (oder wie das heißt) in der Rückbank nach vorne geklettert?

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s